Auf zu neuen Ufern

Martin Engelmann demnächst auf Spiegel.TV & Spiegel Online

Derzeit entsteht eine Filmdokumentation über die fotografische Arbeit von Martin Engelmann im Land der Maya in Mittelamerika. Gedreht wird für verschiedene Formate. Ein erster Filmbeitrag wird im Sommer 2017 auf SPIEGEL.TV und SPIEGEL ONLINE zu sehen sein. Auch die digitale Ausgabe des SPIEGEL wird über seine Reisen berichten. Die Dokumentation entsteht unter der Regie der Berliner Filmemacherin Katja Döhne. Begleitet wurde das Team von der Anthropologin Alice Balsanelli und dem Sprachwissenschaftler und Maya-Forscher Jens Rohark. Seit Ende März wird täglich an den schönsten Locations der Maya in Mexiko und Guatemala gedreht, die Ausstrahlung ist für Sommer 2017 geplant.

 

Im Juli und August 2017 stehen dann Reisen nach Südengland auf dem Programm sowie der Start eines neuen Foto- und Filmprojekts über Italien, das in den nächsten Jahren umgesetzt wird.


downbutton - dieses Scipt bitte nicht ändern!

#start

#start

smooth scroll init

Newsletter Anmeldung

addClass to upper element

Mit Freunden teilen

Martin Engelmann ist gelernter Fotograf und hat sich auf Reisereportagen spezialisiert. Seine Fotografien erscheinen in Namhaften Magazinen und Zeitschriften. Er gibt sein Know-how in Fotoworkshops und Fotoseminaren weiter und zeigt bei rund 100 Terminen jährlich die Eindrücke seiner Reisen bei großen Veranstaltungen.